SW048 – Thirtytalk-Laberpodcast

Petra ist ihr Mikrofon am Gesicht festgewachsen. Darum macht sie jetzt einfach noch einen Podcast, und zwar zusammen mit Fabian, der heute zu Gast ist.

Zu dessen Verstärkung darf unser VIP-Mitglied Volker auch mal wieder mitspielen, da dieser dem neuen Projekt Pate steht und Fabians Stimme als erster in die deutsche Podcastlandschaft brachte.

Das Themenspektrum ist dieses mal recht breit und geht von Urinella über ebay (kein Zusammenhang hier, hoffentlich) über Dialekte und sprechen mit vollem Mund.

Wir grüßen alle die uns kennen und mögen. Bald ist Ostern, darum verzichteten wir dieses Mal bewusst auf jede Art Eierwitze. Glaub ich.

Tausend Dank an die Rantnotiz und an Sebi und René für die großartigen Beiträge.

Außerdem haben die Sprechwaisen jetzt einen Telegramkanal, auch wenn das wohl doch nicht ganz so einzigartig ist wie wir dachten. Also – beitreten, lauschen, aufregen, freuen, weitersagen, Freudensprünge machen… Was auch immer euch zu uns noch einfällt.

Das Konzept ist diesmal echt rund, und dennoch drehen wir uns nicht im Kreis!


Die supergeniale Titelmusik der Sprechwaisen ist eine bearbeitete Fassung von The Song That Sucks More Than Anything Ever Sucked Bevore unter Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported von den Beach Babes.

This entry was posted in Sprechwaisen and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to SW048 – Thirtytalk-Laberpodcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.