SW036 – Pornobüroklammeräffchen

Die erste Folge Sprechwaisen, in der nicht geraucht wurde! Und schon wird behauptet, die sexy Stimme sei abhanden gekommen. Ihr werdet sehen, der Titel kommt nicht von ungefähr, sondern durch den mit Nachdruck erbrachten Gegenbeweis.

Ansonsten labern wir uns durch alle Streamingdienste, machen uns Gedanken um Opi und das Internet, fasten nichts als Bildung und kaufen zu viel ein.

Mit dem neuen Bauchmuskelgürtel werden wir wohl beide bald alle Skalen der Sexiness sprengen. Das gefällt uns besser als wenn das Sprengen lediglich den Gürtel betrifft.

Hier könnt auch ihr den kaufen und wahnsinnig sexy werden!

Zuletzt sei auch hier noch mal gebettelt: Petra möchte Podcastertassen, Ingo nimmt lieber T-Shirts. Kann daran liegen, dass er seine Größe schon verraten hat. Bewerft uns damit! Außerdem sind alle Arten von Feedback willkommen, vor allem Audiokommentare. Ihr dürft auch flüstern.

Benehmt euch und stecht euch nicht mit dem Draht!


Die supergeniale Titelmusik der Sprechwaisen ist eine bearbeitete Fassung von The Song That Sucks More Than Anything Ever Sucked Bevore unter Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported von den Beach Babes.

This entry was posted in Sprechwaisen and tagged , . Bookmark the permalink.

16 Responses to SW036 – Pornobüroklammeräffchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.