SW089 – das grosse Schweigen

Derzeit erhöhen ja alle Podcaster die Schlagzahl. Jetzt, wo man zu Hause bleibt, hat man ja nicht sooo viel zu erzählen. Das machen gerade alle recht ausgiebig und belästigen ihre Hörer mit neusten „Abenteuern“ aus dem Wohnzimmern. Etwa wie man den ganzen Tag im stinkenden, beim letzten Krankenhausaufenthalt „geliehenen“ Nachthemd auf der Couch liegt und sich wundert, dass Netflix die Bandbreite doch gar nicht so krass drosselt, wie andere Behaupten.

Das finden wir gut und nerven mit. Zum Bleistift mit einer herzzerreißenden Umsiedlung einer Ameisenstadt von drinnen nach draußen.

Jetzt haben ja die Hörer Zeit während der Kurzarbeit den ganzen Tag Podcasts zu hören. Ein Hörer hat ja selbst kein Netflix oder Prime und hört deshalb ganztägig minderbemittelten Podcastern mit überzogenem Geltungsbedürfnis beim Schwachsinn labern zu. So und genau so ist das.

Und genau weil das so ist, zeigen wir euch dieses Video. Wer bekommt Juckreiz vom ansehen?

Kommentiert, Kommentiert, Kommentiert.

Und bitte, wenn wir eure Kommentare oder Rezensionen in der Sendung verlesen sollen oder erzählen sollen was Ihr euch tolles bei Amazon gekauft habt, Teilt uns das mit!

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.